• Sebastian Fürst

Herbst Verlobungsshooting in Winterthur - Anita & Ufuk

Aktualisiert: 7. Feb.

Anita und Ufuk haben mich für ihren Hochzeitstag als Hochzeitsfotograf engagiert und bevor der große Tag diesen Frühsommer stattfindet, haben die Beiden sich ein Verlobungsshooting gewünscht. Wir haben das Shooting letzten Herbst am Ufer entlang der Töss in Winterthur gemacht - also direkt in "meinem" Revier.
Da mein fotografischer "Background" aus der Natur & Landschaftsfotografie kommt - ist mir das fotografieren der Umgebung, der Natur und der Landschaft bei meinen Reportagen super wichtig und ich lege deshalb sehr grossen Wert darauf, dass dies sowohl bei den Verlobungsshootings wie bei den Hochzeiten immer ein Bestandteil der Fotografie/Reportage ist.
Da ich in Winterthur jetzt schon einige Jahre lebe, kenne ich mich sehr gut mit sehr vielen Locations um die Umgebung aus und viele dieser sind einfach nur herrlich - sei es für solche Fotoshootings oder nur um Mal Energie zu tanken und frische Luft zu atmen.

Für mich ist zudem die zwischenmenschliche Beziehung zu meinen Paaren sehr wichtig, weshalb ich mich immer wieder auf diese Verlobungsshootings freue, denn so kennen wir (also das Brautpaar und ich) uns viel besser kennen und somit kommen dann einfach die schönsten Bilder zustande - ganz natürlich.

Da wir zudem noch so ein schönes herbstliches Wetter hatten, konnte ich einige schöne Drohnenaufnahmen machen - ich benutze Drohnen sehr gerne für gezielte Aufnahmen - um somit eine weitere Perspektive der Reportage zu verleihen.
Damit Anita und Ufuk ihrem großen Tag ganz gelassen entgegenblicken können, haben sie schon mal „geprobt“ wie es ist, vor der Kamera zu stehen. Wir hatten eine Menge Spaß – und ich freue mich schon jetzt riesig, dass wir uns zur Hochzeit von euch beiden in Abtwil schon sehr bald wiedersehen!

163 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen