Hochzeitsreportage in Winterthur, Maurizio & Shell

Aktualisiert: Apr 15

Mein Saisonastart in der Hochzeitsfotografie hat dieses Mal in Winterthur mit einem sehr tollen Pärchen, Maurizio & Shell, angefangen. Maurizio hat Reneshell - kurz Shell - in Dubai kennengelernt.


Die standesamtliche Hochzeit hat im Standesamt an der Zürcherstrasse in Winterthur stattgefunden.


Vom ersten Moment an war die Stimmung vielversprechend fröhlich und locker. Für mich ist es immer wieder herrlich, wenn Braut und Bräutigam den Tag richtiggehend geniessen können, sich hierzu von allerlei Stress und Organisation loslösen. Das hat bei den Beiden wunderbar geklappt… sie hatten den ganzen Tag einfach viel Spass miteinander und das sieht man auch in den Bildern!

Anschliessend kam, für Überraschung aller, noch eine wunderschöne Hochzeitskutsche

vom Kutscher Werner Peter.

Kutschfahrt durch den Eschenberg

Am Ende des Gruppenshootings machte sich die Hochzeitsgesellschaft zu einer Kutschfahrt durch den Eschenberg auf. An diesem wunderbaren und frischen Märztag blieb sogar Zeit für eine Aussicht auf dem Schloss Kyburg. Schon bald erreichten wir mit der Gatterhütte die finale Station des heutigen Tages, wo die enge Familie noch diese schöne "Union" feierte.


Liebe Shell, lieber Maurizio, genau so stellt man sich als Hochzeitsfotograf einen Saisonastart vor: Ein tolles Paar, einzigartige Momente, eine wunderschöne Location und herrliche Lichtstimmungen, was will man den mehr? Ich bin überzeugt, auch für Euch bleibt dieser Tag in bester Erinnerung. Und für Eure gemeinsame Zukunft wünsche ich Euch natürlich von Herzen alles Gute!



176 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen